Kapitalbildende Lebensversicherung

Sicherheit in doppelter Hinsicht.

Die kapitalbildende Lebensversicherung ist sicher die bekannteste Form der Lebensversicherung. Bei ihr wird die Versicherungssumme dann ausbezahlt, wenn der oder die Versicherte während der Laufzeit des Vertrages stirbt (Todesfallleistung) – spätestens mit Ablauf des Vertrages (Erlebensfallleistung).

Sie bietet Ihnen damit gleich zweifache Sicherheit. Einerseits treffen Sie mit ihr finanzielle Vorsorge für den Todesfall, andererseits können Sie Ihre Altersvorsorge gezielt aufbauen und nachdrücklich verbessern. So bietet diese Versicherung finanziellen Schutz im Alter und Sicherheit für Ihre Angehörigen.