Moped Versicherungskennzeichen

Versicherungskennzeichen

 

 Wissenswertes rund um das Versicherungskennzeichen

 

Das Versicherungsjahr in der Mopedversicherung beginnt am 01.03.Bei der wgv gibt es diese

Versicherung für ein Taschengeld. Bestellen Sie also jetzt gleich Ihr neues Kennzeichen.

Versicherbare Fahrzeuge nach § 27 der FZV, die ein Versicherungskennzeichen führen müssen, sind:

 

  • Leichtmofas, Mofas, Mopeds, Roller und Kleinkrafträder bis 50 km/hDreirädrige
  • Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bis 45 km/h
  • Maschinell angetriebene Krankenfahrstühle

 

Die Versicherungskennzeichen verlieren im darauf folgenden Jahr am 28.02. bzw. 29.02. ihre
Gültigkeit. Sie sind generell nur 1 Jahr gültig und wechseln  danach die Farbe.

 Online Antrag

 

Schildblau

Online Antrag Bestandskunden